Zu den Inhalten springen
Xing
[ ]
Schriftgröße+

Spenden / Unterstützung

Fotolia_83509789_280x180.jpg

Gern können Sie unsere Arbeit unterstützen.

Nach den gesetzlichen Regelungen im Gesundheitswesen erhalten wir für die laufenden Personal- und Sachkosten finanzielle Mittel von den Krankenkassen und für Investitionen, z. B. neue medizintechnische Geräte, neue Betten oder Sanierungs-/Baumaßnahmen, Geld vom Land Berlin. Doch insbesondere die finanziellen Mittel des Landes sind seit Jahren nicht auskömmlich, um den Bedarf zu decken. Daher müssen wir für Investitionen häufig selbst aufkommen und sind für jede weitere Unterstützung sehr dankbar, die uns hilft, unsere Patienten mit den modernsten medizinischen Mitteln und in einer angenehmen Umgebung optimal versorgen zu können.

Sammlungen im Rahmen von Weihnachtsfeiern, Bitten um 'Spenden statt Geschenke' anlässlich von Geburtstagen oder Jubiläen, oder eine Berücksichtigung im Testament sind nur einige Beispiele, wie Sie unser Anliegen unterstützen können, die lange Geschichte unseres Hauses weiterhin erfolgreich fortzuführen und unseren Patientinnen und Patienten die bestmögliche medizinische und pflegerische Betreuung zu bieten.

Selbstverständlich können Sie auch unsere Pflegeeinrichtung unterstützen. Auch dort freuen sich die Bewohnerinnen und Bewohner aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über Ihre Hilfe und zusätzliche Investitionsmittel.

Jeder Betrag ist uns willkommen, sei er noch so klein.

Wie können Sie helfen?

  • Geld spenden für einen bestimmten Verwendungszweck

  • Geld ohne bestimmten Verwendungszweck spenden und uns so die Möglichkeit geben, es dort einzusetzen, wo es gerade am dringendsten benötigt wird

  • uns einmalig, monatlich oder jährlich mit einem Betrag Ihrer Wahl oder als ehrenamtlicher Helfer/ehrenamtliche Helferin unterstützen

Sie wollen spenden?
Sie können entweder selbst überweisen oder das Spendenformular nutzen. Füllen Sie es am PC/Laptop aus, drucken Sie dann das ausgefüllte Formular aus, unterschreiben Sie an der vorgesehenen Stelle und schicken Sie es uns per Fax, E-Mail oder Post. Wir kümmern uns dann um alles Weitere.

Spendenkonto:

Stiftung Jüdisches Krankenhaus Berlin
IBAN: DE28 1004 0000 0708 0997 00
BIC: COBADEFFXXX
Verwendungszweck: Spende

Alle Spenderinnen und Spender, deren Anschrift uns vorliegt, erhalten automatisch eine Zuwendungsbestätigung. Bitte geben Sie daher bei der Überweisung unbedingt Ihre Adresse an.

Sie wollen ehrenamtlich tätig werden?
Dann finden Sie hier weitere Informationen dazu.

Im Voraus ganz herzlichen Dank für Ihr Engagement!

Kontakt
Jüdisches Krankenhaus Berlin
Stiftung des bürgerlichen Rechts
Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité - Universitätsmedizin Berlin
Heinz-Galinski-Straße 1
13347 Berlin

Tel.: 030 4994-2214
Fax: 030 4924362
E-Mail: vorstand@jkb-online.de