Zu den Inhalten springen
XingLinkedIn
[ ]
Schriftgröße+
english
russian

Corona-Update

zurück

2G-Regel für Besuchende und Begleitpersonen

19.11.2021

Ab sofort gilt die 2G-Regel für Besuchende und Begleitpersonen

Das Wohlergehen aller Patient:innen und Mitarbeitenden in unserem Haus liegt uns besonders am Herzen. Aufgrund der aktuell rapide steigenden Infektionszahlen – nicht nur deutschlandweit, sondern auch in Berlin und insbesondere im Bezirk Mitte – gilt ab Freitag, dem 19. November 2021 für alle Besucher:innen und Begleitpersonen die 2G-Regel.

Demnach erhalten nur Personen Zutritt zum Krankenhaus, die eines der beiden folgenden Kriterien erfüllen:  

  • Besucher:in ist vollständig geimpft (geimpft mit einem von der EU zugelassenen Impfstoff gegen Covid-19, letzte erforderliche Impfung mind. 14 Tage zurückliegend ODER 1 Impfung nach durchgemachter Covid-Infektion. Impfnachweis und Lichtbildausweis sind zur Prüfung vorzulegen.)

  • Besucher:in gilt als genesen (ab dem 28. Tag nach dem positiven PCR-Ergebnis für max. 6 Monate nach dem Testergebnis. Das entsprechende PCR-Testergebnis ist vorzulegen.)

Diese über die aktualisierte SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung hinausgehende Entscheidung wurde zum Schutz der uns anvertrauten Patient:innen, aber auch zum Schutz unserer Mitarbeitenden und aller Angehörigen getroffen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 

In unserem Haus gilt weiterhin, dass Patient:innen einmal täglich von einer Person für eine Stunde Besuch empfangen können. Die besuchende Person muss volljährig sein. 

Weitere Informationen zu den aktuellen Besuchsregeln lesen Sie bitte hier.